Sekirn 18.08.-31.08.2019

Tag 14, Samstag 31. August

Heute ging es ab nach Hause! Nachdem am frühen Morgen noch die letzten Teile in den Koffer gepackt wurden gingen alle noch ein letztes Mal gemeinsam in den Essensbereich um zu frühstücken.
Um 9:00 wurde noch ein letztes Mal gekuschelt und alle konnten sich voneinander verabschieden. Somit ging wieder einmal ein Turnus in Sekirn zu Ende und wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr im Sommer voller Action!

Tschau Sekirn!

Programm
Vormittag: Abreise

Speiseplan
Frühstück: Buffet 
* Müsli
* Schinken, Käse
* Gemüse
* Marmelade, Honig,         
  Erdnussbutter
* Naturjoghurt
* Kakao, Tee
* Semmeln, Brot

Tag 13, Freitag 30. August

Der letzte Tag in Sekirn ist angebrochen und es gab noch einmal ausgiebig die Möglichkeit sich im See abzukühlen. Außerdem konnten die Kinder und Jugendlichen wieder versuchen aus dem trickreichen Escape Room zu entkommen. Am Vor- und Nachmittag ging es auch kreativ her, man konnte Steine bemalen, Tiere aus Kluppen und Eishölzern basteln, sowie eigenen Schmuck kreieren und Schlüsselanhänger herstellen.
Am Nachmittag gab es einen Spezialworkshop für die Großen und am Abend wurde es wieder für alle Altersgruppen gemütlich. 
Der letzte Abend klang bei einem herrlichen Lagerfeuer mit Marshmellows, Steckerbrot und gemeinsamen Singen aus. 
An diesem letzten langen Abend gingen alle müde ins Bett und freuten sich schlussendlich auch auf die baldige Heimreise.

Programm
Vormittag: Escape Room
Schmuck & Schlüsselanhänger basteln
Steine bemalen
Kartentricks
Nachmittag: Tiere aus Eishölzern & Kluppen basteln
Escape Room
Sexualworkshop (Aufklärung)
Abend: Lagerfeuer mit Marshmellows, Steckerbrot gemeinsamer Jam-Session

Speiseplan
Frühstück: Buffet 
* Müsli
* Schinken, Käse
* Gemüse
* Marmelade, Honig,         
  Erdnussbutter
* Naturjoghurt
* Kakao, Tee
* Semmeln, Brot
Mittag: Bohnengulasch mit Sauerrahmdip Jause: Joghurt Abend: Pizza

Tag 12, Donnerstag 29. August

Heute war Langschläfertag!
Bis zu Mittag konnten die Kinder ausschlafen, im Bett bleiben und frühstücken. Ganz wie sie wollten. Für die Frühaufsteher gab's im Hof wieder Bastelbetrieb. Am Nachmittag gab's dann die Möglichkeit sich durch Köpfchen und Geschick aus einem "Escape Room" zu befreien, und dabei auch noch einem Agenten zur Flucht zu verhelfen! Zur Abkühlung zwischendurch gab es natürlich wieder einen Badebetrieb im immer noch angenehm warmen Wörthersee!
Am Abend gab's eine Verkleidungs-Disco! 

Programm
Vormittag: Langschläfertag
Bügelperlenarmbänder 
Bügelperlenbilder 
Nachmittag: Escape Room
Henna
Abend: Geschlechtertausch Disco

Speiseplan
Frühstück: Buffet 
* Müsli
* Schinken, Käse
* Gemüse
* Marmelade, Honig,         
  Erdnussbutter
* Naturjoghurt
* Kakao, Tee
* Semmeln, Brot
Mittag: Kärntner Kasnudeln
Salat
Jause: Obst Abend: Wraps
Salat

Tag 11, Mittwoch 28. August

Harry Potter und der Orden von Sekirn
 
Wie es der Titel schon verrät war heute unser Harry Potter Thementag. Am Morgen wurden die Kinder mit einer Einladung nach Hogwarts geweckt und bekamen ihre Zugfahrkarten überreicht. Nach der Einteilung in die Häuser durch den sprechenden Hut ging es daran das zu basteln, was kleine Nachwuchszauberer so brauchen. Buttons für die jeweiligen Häuser, Armbänder, Zauberstäbe, Ausmalbilder. Für die Sportler gab's ein spannendes Quidditch Turnier. 
Am Abend konnten die Kids das Gelernte in die Tat umsetzen und bei einer Zaubertrankrally Punkte sammeln, indem sie Runen entzifferten, Plakate gegen Dunkle Künste malten, Fabelwesen pantomimisch darstellten, Zaubertricks vorführten und Kräuter am Geruch erkannten! Für einen Ausgefüllten Spielbogen bekamen sie zur Belohnung einen "echten" Zaubertrank aus einem dampfenden Kessel!

Programm
Vormittag: Harry Potter Tag
* Häuser-Buttons
* Makramee Armbänder & Knüpfarmbänder
* Stöcke für Zauberstäbe sammeln
Nachmittag: Harry Potter Tag
* Zauberstäbe basteln
* Harry Potter Ausmalbilder
* Qudditch Turnier
Abend: Zaubertrankralley mit echten Zaubertränken

Speiseplan
Frühstück: Buffet 
* Müsli
* Schinken, Käse
* Gemüse
* Marmelade, Honig,         
  Erdnussbutter
* Naturjoghurt
* Kakao, Tee
* Semmeln, Brot
Mittag: Hendl mit Reis 
Gemüselaibchen mit Reis
Hendlsoße, Joghurtsoße
Jause: Joghurt & Obst Abend: Nudeln

Tag 10, Dienstag 27. August

Heute standen wieder jede menge Workshops am Programm. Specksteine wurden geschliffen, mit Acrylfarben und Murmeln wurden Collagen erstellt und auf Malkartons wurden Bilder gemalen, die wie Miniaturen großer Gemälde aussehen. Zum Abschluß wurden noch Hände aus Gips geformt. Damit es nicht zu heiß wurde kam das Bananenboot vorbei und sorgte für Spaß und Abkühlung! 
Am Abend gab es eine Talenteshow. Die Kinder konnten, wenn sie wollten, ihre Talente zur Schau stellen. Auch einige Betreuer trauten sich vor die strenge Jury! Nach vielen tollen Auftritten, Geschicklichkeitseinlagen und Gesangsnummern ging's ins Bett um für den nächsten Tag fitt zu sein!.

Programm
Vormittag: Specksteine schleifen
Murmelacrylfarbenbilder
Bananenboot 
Nachmittag: Malkarton gestalten
Gipshände
Abend: Talenteshow 
* Gesangseinlagen
* Witze
* Tanz
* Hula-Hoop-Reifen
* und vieles mehr...

Speiseplan
Frühstück: Buffet 
* Müsli
* Schinken, Käse
* Gemüse
* Marmelade, Honig,         
  Erdnussbutter
* Naturjoghurt
* Kakao, Tee
* Semmeln, Brot
Mittag: Gemüsestrudel mit Joghurtsoße Jause: Nektarinen & Weintrauben Abend: Suppe
Germknödel mit Mohn

Tag 9, Montag 26. August

Heute war das Programm ein Potpourrie aus den Lieblingsworkshops der Kids. Mandalas Malen, Textiles Gestalten, Technik Workshops und für die Sportler Volleyball- Sessions! Für die Gesellschaftsspieler gab's Werwolf, Schnapsen und UNO! Am Nachmittag erzeugten wir Riesenseifenblasen mit selbst angemischter Seifenblasenflüssigkeit und selbst gebastelten Stoffringen! 
Am Abend stand das Chaosspiel an, bei dem der Name zum Programm wurde! In Teams aufgeteilt mussten die Kinder am Gelände versteckte Aufgabenkarten finden und dann die damit verknüpften Fragen beantworten! So wurden sie, so wohl atlethisch als auch geistig gefordert!
Nachdem die beste Gruppe gekürt war, ging es nach einer Feel-Good Runde für alle ins Bett.

Programm
Vormittag: Mandalas malen
Textiles Gestalten
Technik Workshop
Volleyball-Session
Nachmittag: Riesenseifenblasen
Werwolf
UNO-Turnier
Abend: Chaosspiel

Speiseplan
Frühstück: Buffet 
* Müsli
* Schinken, Käse
* Gemüse
* Marmelade, Honig,         
  Erdnussbutter
* Naturjoghurt
* Kakao, Tee
* Semmeln, Brot
Mittag: Fleisch mit Salat
Polenta mit Spinat
Jause: Joghurt Abend: Kartoffelgulasch

Tag 8, Sonntag 25. August

Am heutigen Tag standen besondere Basteleien für die super Geschickten am Programm. Steine wurden in Bänder eingeflochten und Traumfänger gebastelt. Und wem das noch nicht genug war, der konnte Schlüsselanhänger basteln oder Henna Tattoos malen. 
Am Abend kam echte Feriencampstimmung auf. Ein Lagerfeuer wurde entfacht und die Gitarren ausgepackt! Mit Marshmellows ging der Tag zu Ende! :)

Programm
Vormittag: Traumfänger fertig machen
Schrumpffolie
Nachmittag: Steine mit Makramee umknüpfen als Ketten und Schlüsselanhänger
Henna
Abend: Lagerfeuer mit Marshmallows & Musik

Speiseplan
Frühstück: Buffet 
* Müsli
* Schinken, Käse
* Gemüse
* Marmelade, Honig,         
  Erdnussbutter
* Naturjoghurt
* Kakao, Tee
* Semmeln, Brot
Mittag: Hühnercurry
Gemüsepfanne
Jause: Nektarinen Abend: Asiatische Reispfanne
Mohnnudeln

Tag 7, Samstag 24. August

Heute reisten die Kinder der Schnupperwoche ab! Bei Wechselhaftem Wetter gab's Programm um die Kinder vom Abschied abzulenken :). Es wurden vormittags Ansteck-Buttons gebastelt und für die Tanzbegeisterten ein Hip-Hop Workshop gehalten. Am Nachmittag wurden Traumfänger gebastelt, der Tanzworkshop verlängert und für die Sportler gab's ein Tischtennisturnier.
Am Abend standen Gesellschaftsspiele und für die größeren Gesangsbegeisterten "Singstar" am Programm.

Programm
Vormittag: Buttons
Straßenmalkreiden
Hip-Hop-Workshop
Nachmittag: Traumfänger basteln
Tischtennis-Turnier
Abend: Spiele für Viele
* Werwolf
* Grüngabelbock
* Singstar
* Black Storys

Speiseplan
Frühstück: Buffet 
* Müsli
* Schinken, Käse
* Gemüse
* Marmelade, Honig,         
  Erdnussbutter
* Naturjoghurt
* Kakao, Tee
* Semmeln, Brot
Mittag: Backfisch
Backkäse
Gemüselaibchen 
Pommes
Jause: Joghurt Abend: Knödel

Tag 6, Freitag 23. August

Heute war unser "Safaritag". Das heisst unser Ausflugstag! Die Kinder konnten sich selbst aussuchen, was sie unternehmen wollten. Zur Auswahl standen: Ganz klassisch, die Bootsfahrt von Reifnitz nach Velden (mit Zwischenaufenthalt) und wieder zurück. Oder, für die naturwissenschaftlich interessierten, entweder der Reptilienzoo Happ oder das Planetarium. Und für die Entdecker gab's den Besuch im Minimundus. 
Für den Nachmittag war ein Besuch im Strandbad geplant, der leider auf Grund des durchwachsenen Wetter abgesagt werden musste. Stattdessen gab's einen gemütlichen Spielenachmittag im Camp und die Möglichkeit, die am Tag zuvor begonnenen Textilarbeiten fertig zu machen. Als Abendprogramm gab's einen Filmabend wobei die Kleinen "Pan" und die über 12 Jährigen "Die Insel der besonderen Kinder" anschauen konnten.

Programm
Vormittag: Safaritag
* Reptilienzoo
* Planetarium 
* Minimundus
* Schifffahrt
Nachmittag: Safaritag
* Reptilienzoo 
* Planetarium 
* Minimundus 
* Schifffahrt 

Werwolf
Textiles Gestalten 
Abend: Filmeabend

Speiseplan
Frühstück: Buffet 
* Müsli
* Schinken, Käse
* Gemüse
* Marmelade, Honig,         
  Erdnussbutter
* Naturjoghurt
* Kakao, Tee
* Semmeln, Brot
Mittag: Lunchpaket Jause: Lunchpaket  Abend: Gulasch

Tag 5, Donnerstag 22. August

Am heutigen Donnerstag gingen zwei Camphighlights zu Ende. Die Kinder im Reitkurs hatten heute die letzten Reitstunden und sich schweren Herzens von ihren Pferden verabschiedet. Zum Trost haben sie als Andenken ein Hufeisen von ihrem Lieblingspferd bekommen! Die Zirkuskinder hatten am Vormittag Generalprobe für ihren großen Auftritt am Nachmittag. Die anderen Kids konnten wärenddessen wieder das Sportangebot ausnützen, oder sich kreativ in Bastel-Workshops ausleben. Dabei entstanden die Deko für's Abendprogramm und selbst bemalte Stofftaschen. 
Am Nachmittag fand das "Große Spektakel", die Zirkusaufführung für die alle Kinder die letzten Tage geübt haben, vor allen Kindern und Betreuern als Publikum, statt! Sie war ein voller Erfolg und für manche teilnehmenden Kinder die erste gelegenheit Bühnenluft zu schnuppern!
Am abend konnten die Kinder beim Herzblatt Gutscheine für gemeinsames Eisessen und ein Candlelight-Dinner gewinnen.
Morgen findet unser Safari Tag statt mit unterschiedlichsten Ausflügen. In freudiger Erwartung darauf gingen alle Kinder schlafen!
Gute Nacht Sekirn.

 

Programm
Vormittag: Textiles Gestalten
Zirkus Generalprobe
Herzblatt Deko gestalten
Nachmittag: Das große Spektakel - Zirkusaufführung
Textiles Gestalten
 
Abend: Herzblatt 

Speiseplan
Frühstück: Buffet 
* Müsli
* Schinken, Käse
* Gemüse
* Marmelade, Honig,         
  Erdnussbutter
* Naturjoghurt
* Kakao, Tee
* Semmeln, Brot
Mittag: Käsespätzle
Gemüsespätzle
Salat
Jause: Bananen
Nektarinen
Kiwis
Abend: Grillabend
* Würstchen
* Grillkäse
* Folienkartoffeln

Tag 4, Mittwoch 21. August

Heute gab es wettermäßige Abkühlung. Bei bedecktem Himmel gingen für die Kinder der Reitkurs und die Zirkusschule weiter. Die anderen Kids konnten sich kreativ mit Bügelperlen und beim Dekorieren von den Camp-Briefboxen ausleben. Zu Mittag gab's einen Klassiker: Wienerschnitzel mit Pommes und für die Vegetarier Gemüse mit Pommes. Nachmittags konnten die Kinder ihre eigenen Postkarten gestalten und Schilder für die Campbeschilderung basteln. Für die Sportler gab's natürlich wieder die Möglichkeit ihre Fertigkeiten beim Volleyball, Fußball und Tischtennis zu schulen. 
Am Abend gab es eine Kinderolympiade mit sieben abwechslungsreichen spielerischen Wettbewerben. Nach unserer Gute-Nacht-Musik "somewhere over the rainbow" gingen die Kids schlafen. 

Programm
Vormittag: Bügelperlen (Bilder & Armbänder)
Zirkus
Boxen verschönern
Volleyball
Nachmittag: Zirkus
Handlettering mit Postkarten
Kuscheleckenschild
Scoobie Doo Bänder
Abend: Olympiade mit Stationen
* Camp-Song-Writing
* Quiz
* Parcour mit Tischetnnisschläger
* Wasserlauf
* Schiffe bauen
* Dosenwerfen
* Papierflieger basteln

Speiseplan
Frühstück: Buffet 
* Müsli
* Schinken, Käse
* Gemüse
* Marmelade, Honig,         
  Erdnussbutter
* Naturjoghurt
* Kakao, Tee
* Semmeln, Brot
Mittag: Schnitzel mit Pommes
Ofenkartoffel mit Sauerrahmsoße
Salat
Jause: Wassermelone
Zuckermelone
Abend: Minestrone
Salat

Tag 3, Dienstag 20. August

Auch am dritten Tag wurden wir von strahlendem Sonnenschein geweckt. Am Vormittag gingen die Angemeldeten Kinder wieder zum Reitkurs und für die im Camp gebliebenen Kids gab es die Möglichkeit bei unserer Gastzirkusschule mitzumachen. Für die Sportler gab es Kurse in Volleyball und Tischtennis. Neben dem Badebetrieb wurden Hawaiiketten und Hularöcke gebastelt, die dann beim Abendprogramm, einer Kinderdisco mit Limbo- Wettbewerb, zur Schau gestellt wurden! Als besonderes Highlight gab es eine mini Holy-Farben-Einlage. Die Kinder konnten sich mit mit Lebensmittelfarben eingefärbten Maisstärkepulver bewerfen! Erschöpft vom Tanzen gingen alle zuerst duschen und dann ins Bett.


 

Programm
Vormittag: Zirkus
Tischtennis Workshop
Hawaiiketten basteln
Nachmittag: Zirkus
Hularöcke basteln
Henna Tattoos
Abend: Hawaiiparty mit Cocktailbar, Holifarben & Limbotanz

Speiseplan
Frühstück: Buffet 
* Müsli
* Schinken, Käse
* Gemüse
* Marmelade, Honig,         
  Erdnussbutter
* Naturjoghurt
* Kakao, Tee
* Semmeln, Brot
Mittag: Spaghetti Bolognese
Spaghetti mit Gemüsesoße
Jause: Bananen & Joghurt Abend: Chicken Wings mit Potatowedges
Folienkartoffel mit Sauerrahm-Kräuter-Soße

Tag 2, Montag 19. August

Heute gab's wieder vom Aufstehen weg reinstes Kaiserwetter!
Für die teilnehmenden Kinder ging's zum ersten Mal nach Hallegg auf einen Pferdehof, wo am Vormittag ein Reitkurs stattfindet. Die Kinder, die im Camp geblieben sind konnten ihre Schwimmbänder, die sie sich am Tag zuvor in bei der Schwimmprüfung erschwommen hatten, einweihen und sich im See abkühlen. Damit es beim Schwimmen nicht zu fad wird gibt's ein Wassertrampolin und Surfboards für die Kids! Zugleich fanden die ersten Workshops im Hof statt und die Kinder gestalteten ein riesiges Campplakat und knüpften Armbänder. Nach dem Mittagessen und der dazugehörenden Mittagsruhe gab's einen Volleyballkurs für die Sportler und Specksteinschleifen als Alternative für die Kreativen. Natürlich konnten sich die Kinder auch wieder im See abkühlen!
Am Abend war eine Bombenstimmung beim Abendprogramm "Besieg den Betreuer!". Die Betreuer haben sich eine ihrer Stärken ausgesucht und mit einem gesalzenen Wetteinsatz die Herausforderungen der Kinder akzeptiert. Dabei konnten nur die Betreuer verlieren und die Kinder erwiesen sich (zum Erstaunen so mancher Betreuer ;) als durchaus ebenbürtige Gegner!
Schließlich gingen alle erschöpft und glücklich ins Bett!

Programm
Vormittag: Plakat gestalten
Bänder knüpfen
Schwimmen
Nachmittag: Volleyballkurs
Speckstein
Schwimmen
Abend: Besieg den Betreuer

Speiseplan
Frühstück: Buffet 
* Müsli
* Schinken, Käse
* Gemüse
* Marmelade, Honig,         
  Erdnussbutter
* Naturjoghurt
* Kakao, Tee
* Semmeln, Brot
Mittag: Chili con Carne
Chili senza Carne
Jause: Birnen & Kiwis Abend: Kaiserschmarrn

Tag 1, Sonntag 18. August

Der Ankunftstag ist geschafft! Bei strahlendem Sonnenschein konnten wir die Kinder in Empfang nehmen. Die Gruppeneinteilung wurde gemacht und die Zimmer bezogen. Danach hatten die Kinder die Möglichkeit die Schwimmprüfung abzulegen. Eine willkommene Gelegenheit zur Abkühlung! Gestärkt von dem Abendessen, hatten die Kinder im Abendprogramm die Möglichkeit sich beim Basteln von Zimmerplakaten und beim gemeinsamen Spielen kennen zu lernen. 
Das gesamte Team der Ferienaktion freut sich auf die kommenden zwei Wochen, denn hier #verändernwirdiewelt.

Programm
Nachmittag: Gruppeneinteilung, Zimmer beziehen und Schwimmprüfung Abend: Kennenlernen, Spiele

Speiseplan
Abend: Naturschnitzel mit Reis
Gemüsereis
Salatbuffet